Präambel

Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Bremen e.V. betreibt Jugendförderung im Rahmen  der sieben Grundsätze des DRK: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Unser Ziel ist, für Kinder und Jugendliche mit unterschiedlicher sozialer,  ethnischer oder kultureller Herkunft Freizeiteinrichtungen zu bieten, in denen unsere Mitarbeiter/innen als Vertrauenspersonen in einer pluralisierten Welt dienen.

Desweiteren agiert das Deutsche Rote Kreuz kooperativ und engagiert sich  in verschiedenen regionalen und stadtweiten Netzwerken, um Jugendförderung konzeptionell an den aktuellen Lebenslagen der Kinder- und Jugendlichen ausrichten zu können.